• Social_media_icons-05
  • Social_media_icons-04
  • Social_media_icons-08
  • Social_media_icons-06
  • Social_media_icons-07

© 2020 by Ann-Kathrin Richarz   |                       |                         

bdh_logo_eV_gruen_rgb.png

Mein persönliches Ziel ist über mein Leben denken zu können "Was für eine abgefahrene schöne Reise“.

Aloha

Hi, mein Name ist Dr. Ann-Kathrin Richarz und ich begleite als Mental Health Coach (Mentaler Gesundheitscoach) Menschen dabei von Innen heraus gesund zu werden. 

 

Ich wollte immer wissen wie der Mensch funktioniert, wieso er tut, was er tut und was man machen kann, wenn es mal schwer im Leben ist. So habe ich in meinem Biomedizin-Studium angefangen den Menschen auf kleinster zellulärer Ebene kennenzulernen. Bis heute fasziniert mich alles rund um den Menschen. Ganz besonders unsere emotionale Welt.


Ich brenne für die Themen Psychosomatik, Persönlichkeitsentwicklung, ganzheitliches Wohlbefinden und Stressreduktion. So kam es auch, dass ich meine Doktorarbeit im Bereich der Medizinwissenschaften über Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion (MBSR) geschrieben habe. Die Erkenntnisse daraus sind nun Bestandteil meines täglichen Lebens und Grundhaltung bei der Arbeit.

Vor meiner Selbstständigkeit war ich in der Grundlagenforschung und im Projektmanagement von klinischen Projekten tätig und habe viel Erfahrung mit komplexen Herausforderungen sammeln können. In dieser Zeit konnte ich außerdem die Schulmedizin sehr zu schätzen lernen und finde es unglaublich, was die Wissenschaft alles bewegt.  


Im Verlaufe der Zeit habe ich natürlich auch immer mehr über mich gelernt. Sich seinen eigenen Ängsten und inneren Themen zu stellen ist nicht immer angenehm, aber um keinen Preis würde ich die Zeit zurückdrehen wollen. So war es für mich zum Beispiel nicht leicht herauszufinden, was mich persönlich im Leben glücklich macht. Es keinem Recht machen müssen außer mir selbst und zeigen was in mir steckt, war eine meiner größten Herausforderungen.

Es wäre insgesamt wirklich sehr schade die Lebenszeit nicht gut für sich zu nutzen. Daher ist es mein Herzensanliegen dich dabei zu unterstützen zufrieden auf dein Leben schauen zu können.

Nicht nur privat, sondern auch beruflich begleiten mich die Werte: Wertschätzung, Empathie und Authentizität. Durch meine rheinländischen Wurzeln wurde mir außerdem bereits viel Offenheit und Neugier auf Menschen mit in die Wiege gelegt.

Außerdem mag ich Eichhörnchen, Curry, auf Reisen zu gehen und Herbstfarben.

 

Qualifizierungen als Mental Health Coach und

 

 

Heilpraktiker in Köln

Ausbildungen

  • Zusatzausbildung "Motivation durch das Zürcher Ressourcen Modell" durch Frau Dr. Schuler

  • Ausgebildete Hypnotiseurin Advanced Level (TMI) durch TherMedius®-Institut

  • Co-Trainer bei einer wingwave®-Ausbildung durch Mental Movement

  • Hypnose Practitioner durch Mental Movement

  • Ohrakupunktur Ausbildung durch Astrid Kaiser bei Medius Rheinland

  • Zertifizierter wingwave®-Coach durch die Eilert Akademie in Berlin

  • Staatliche geprüfte Heilpraktikerin durch das Gesundheitsamt Köln

  • Coaching Ausbildung (165 Ustdn.) durch Medius Rheinland

  • Vesseling Practitioner durch M. Brune

Studium

  • Promotion (Dr. rer. medic.) im Bereich der Medizinwissenschaften zur Achtsamkeitsbasierten Stressreduktion (MBSR)

  • Bachelor und Master Studium der Biomedizin/ Biowissenschaften (zum Teil in Schottland)

Berufliche Stationen

  • Operatives Projektmanagement im Bereich der Klinischen Psychoonkologie an der Uniklinik Köln

  • Projektmanagement im Bereich der Versorgungsforschung an der Uni Witten/Herdecke

  • Tätigkeit im Betrieblichen Gesundheitsmanagement

  • Navigatorin im Bereich der Translationalen Medizin für Klinischen Studien

  • Studienkoordination für Klinischen Studien